Impulsseminar: Pferdegestützte Wanderung und Resilienz

Resilienz ist in aller Munde. Was genau ist das eigentlich? Und wie kann mir Resilienz bei Stress, Überlastung und schlimmen Krisen helfen
Resilienz, die innere Stärke im Umgang mit schwierigen Situationen, ist eine existentielle Kompetenz, Anforderungen und ständiger Veränderungen, ist diese innere Stärke entscheidend.
Resilienz lässt sich mit seelischer Widerstandskraft übersetzen. Die Fähigkeit, sich trotz widriger Umstände gesund zu entwickeln, konstruktiv mit Belastungen umzugehen, an ihnen zu wachsen und so ein eventuelles Burn-out vorzubeugen.
Neu seit diesem Jahr biete ich pferdegestützte Wanderungen an. Pferde vermitteln Schutz, Zuversicht und Vertrauen. Sie sind groß, stark, warm vermitteln Halt und Selbstvertrauen. Zudem spiegeln sie den Menschen und trainieren somit unsere „Social Skills“, wie Motivation, Empathie, Wahrnehmung und Optimismus.

Wann: Samstag, 13. Juli 2019 15 bis ca. 18 Uhr

Wo: Draumur Islandpferde. Reiten, Coaching & Mehr

Die Sang, Rosbach v.d.H.

Kosten: 49,-Euro